TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

30.07.2022 - TUS 2-Mannschaft gg. Malberger Kickers 11:0 (5:0)
TuS-Reserve: Zweistellig durch Klaus und Tobi (Pokalspiel)
Spielbericht: TuS Asbach II – Malberger Kickers 11:0 (5:0)

Die Gäste aus Moschheim, die für SG Wirges II in die Kreisliga C Südost aufgestiegen sind, hatten in der ersten Kreispokalrunde keine Chance bei der TuS-Reserve. Zu dominant waren die Asbacher von Beginn an und führten bereits nach zehn Minuten mit 2:0. Tobi Keppler war mit seinen drei Treffern „Matchwinner“ der ersten Halbzeit, wurde aber im zweiten Abschnitt noch von Klaus Selbach übertroffen. Der etatmäßige Torwart, der aus beruflichen Gründen erst zur zweiten Halbzeit kommen konnte, wurde im Sturm eingesetzt und überzeugte auch dort mit seinen vier Toren.

Kommentar von TuS-Trainer „Basti“ Ferro: „Wir haben sehr schnell klargestellt, wer hier „Herr im Hause“ ist. Der Halbzeitstand mit 5:0 hätte durchaus noch höher ausfallen können. Im zweiten Abschnitt haben wir munter durchgewechselt, sodass ein wenig der Spielfluss darunter litt. Aber wir hatten ja unseren Klaus! Erfreulich ist, dass wir nicht nur vorne wieder viele Tor geschossen haben, sondern dass wir im dritten Spiel hintereinander „zu null“ gespielt haben.“

Tore: Klaus Selbach (59., 78., 81., 84.), Tobi Keppler (6., 34., 40.), Can Büyktosun (11.), Jannis Keppler (45.+1), Max Strüder (55.),Marvin Kaltz (60.)

Aufstellung: Bene Buda, Max Strüder (57. Domink Salz), Jannis Keppler, Marvin Kaltz, Tobias Keppler, Nicky Jeske, Can Büyüktosun (46. Andi Klama), Louis Hoen (46. Klaus Selbach), Justin Eichas, Tristan Limbach (46. Fabian Luther), Tim Brauer (46. Luis Schäfer)

Nächste Spiele:
Sonntag, 07.08.: SV Türkiyemspor II – TuS Asbach II (2 Runde Kreispokal, 12.30 Uhr)
Sonntag, 14.08.: SV Leubsdorf – TuS Asbach II (14.30 Uhr)



31.07.2022 09:18:22
Karl Meidl
126