TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

17.07.2022 - TUS 2-Mannschaft gg. FC Genclerbirligi Eitorf 3:0 (3:0)
Guter Start für das neue Trainergespann (Freundschaftsspiel)
Spielbericht: TuS Asbach II – FC Genclerbirligi Eitorf 3:0 (3:0)

Im ersten Spiel unter dem Trainergespann „Basti“ Ferro und „Piwi“ Schmiedel kam die TuS-Reserve zu einem nie gefährdeten Erfolg über einen B-Ligisten aus dem Siegkreis.

Tore:
1:0 (30.) durch Jannis Keppler nach Eckball von Can Büyüktosun
2.0 (38.) durch Marvin Kaltz nach einer schönen Kombination
3:0 (45.) durch Jannis Keppler

Kommentar von TuS-Trainer „Basti“ Ferro: „Der Sieg hätte durchaus noch höher ausfallen können. Das Torschießen war das Manko der heutigen Mannschaft. Aber die Probleme in der Box werden wir noch in den Griff bekommen. Leider gibt es auch heute einen Langzeitverletzten zu beklagen.“

Ergänzung von Andy Buslei: "Es ist Leon Adams, der sich bereits beim Aufwärmen einen Achillessehnenriss zugezogen. Wir wünschen ihm natürlich nur das Beste und eine schnelle Genesung."

Aufstellung: Waldemar Komor, Tim Brauer, Jannis Keppler, Marvin Kaltz, Tobi Keppler, Nicky Jeske, Luis Schäfer, Can Büyüktosun, Louis Hoen, Justin Eichas, Fabian Luther (Klaus Selbach, Andi Klama, Niklas Hardt)

Nächste Spiele:
Samstag, 23.07.: TuS Asbach II – SSV Weyerbusch II (17 Uhr)
Samstag, 30.07.: TuS Asbach II – Malberger Kickers (Kreispokal, 15.30 Uhr)
Sonntag, 31.07.: FC Niederkassel II – TuS Asbach II (???)
Sonntag, 07.08.: evtl. 2 Runde Kreispokal


18.07.2022 10:13:52
Karl Meidl
165