TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

04.06.2022 - TUS 2-Mannschaft gg. SG Feldkirchen/Hüllenberg 6:1 (4:0)
Saisonziel erreicht: 3.Platz - Und nun Relegation! (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht: TuS Asbach II – SG Feldkirchen 6:1 (4:0)

Saisonziel erreicht! Mit dem 3.Platz in der Abschlusstabelle hat die TuS-Reserve ein sensationelles Ergebnis erreicht. Nach einem sehr holprigen Start sah es gar nicht danach aus, denn vier Spieltage hintereinander lag die Mannschaft nur auf Platz 10. Doch die Mannschaft wuchs in den letzten Wochen über sich hinaus, blieb in den letzten fünf Spielen ungeschlagen und erzielte dabei ein Torverhältnis von 30:5 Toren. Eindeutig ein Verdienst des Trainergespanns Tobi Hoever und Svem Ewens, das sich leider jetzt zurückziehen wird. Vielleicht hat dies die Mannschaft sogar noch mehr angespornt, ein Ziel zu erreichen, das lange Zeit utopisch war.

Geht es vielleicht sogar noch weiter? In den letzten Tagen erhielt der TuS die Information durch den Kreisvorstand, dass eventuell der 3.Platz bei einer gewissen Abstiegskonstellation in höheren Klassen mit einem Relegationsspiel verbunden sein könnte. Vor dem Spiel sah es sogar aus, dass zunächst noch ein Entscheidungsspiel um diesen 3.Platz ausgetragen werden müsste. Da die SG Niederbreitbach II „patzte“, ist die TuS-Reserve alleiniger Dritter. Und jetzt heißt es abwarten!

Zum Spiel:
1:0 (09.): Moritz Kohr scheitert am SG-Keeper, doch Louis Hoen ist zur Stelle und netzt ein
2:0 (14.): Moritz Kohr erhöht nach einem Querpass von Louis Hoen
3:0 (16.): Erneut kann der SG-Keeper, ein ehemaliger Oberliga-Torwart, einen Schuss von Moritz Kohr abwehren, doch Niklas Hardt verwandelt den Abpraller
4:0 (43.): Can Büyüktosun legt den Ball an der Strafraumgrenze zurück zu Nicky Jeske, der ihn aus 25 Metern in den Winkel haut 5:0 (53.): Moritz Kohr schiebt den Ball aus 3 Metern ins Netz, nachdem er von Louis Hoen angespielt wurde 6:0 (79.): Moritz Kohr „bedankt“ sich bei Louis Hoen, der das halbe Dutzend vollmacht
6:1 (81.): Ehrentreffer des Vize-Meisters nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr

Kommentar von TuS-Trainer Tobi Hoever: „Wahnsinn! Durch diesen Sieg und durch das gleichzeitige Unentschieden der Niederbreitbacher Reserve könnten wir noch die Chance zum Aufstieg haben. Ich habe die Jungs noch nie so heiß gesehen wie heute. Jetzt feiern wir erst einmal und warten ab. Danke Jungs! Einen schöneren Abschied konnten Ihr mir und Sven nicht machen.“

Tore: Louis Hoen (2), Moritz Kohr (2), Niklas Hardt und Nicky Jeske

Aufstellung: Klaus Selbach, Dirk Christiansen, Jannis Keppler, Tobi Keppler, Nicky Jeske (80. Dan Zimmermann), Timo Sessenhausen (61. Tobi Keppler), Can Büyüktosun, Louis Hoen, Niklas Hardt (67. Philipp Gödtner), Justin Eichas, Fabian Luther, Moritz Kohr (80. Andi Klama)

Nächstes Spiel: Relegationsspiel um einen evtl. Aufstieg zwischen der TuS-Reserve und dem Verlierer aus dem Spiel SG Ahrbach II – SG Elbert II (Spiel um Platz 2 in der Südstaffel).




TUS-Torschützen

Moritz Kohr 2
Niklas Hardt 1
Louis Hoen 2
Jan-Niklas Jeske 1
04.06.2022 21:07:21
Karl Meidl
221