TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

21.03.2004 - TUS 2-Mannschaft gg. SV GÜLLESHEIM 2:1 (1:0)
Zwei Siege innerhalb von fünf Tagen (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht:
Innerhalb von fünf Tagen bezwang die TuS-Reserve zweimal den Tabellenzweiten aus Güllesheim. Nach dem glanzvollen 5:1 Pokalsieg am Mittwochabend hatte Asbach zunächst Probleme, seinen Spielrhythmus zu finden. Psychologisch wichtig war dann die Führung durch Marcel Konrad kurz vor der Pause. Trotz großer Überlegenheit im zweiten Abschnitt dauerte es fast bis eine Viertelstunde vor Schluss, ehe Begir Krasniqi das beruhigende zweite Tor erzielte. Erst in der Nachspielzeit kamen die Gäste zu ihrem Anschlusstreffer. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten besonders Volker Prangenberg und Stefan Zimmer hervor.

Torschuetzen:
1:0 (44.) Marcel Konrad
2:0 (78.) Begir Krasniqi
2:1 (94.)

Aufstellung:
Günther Weißenfels, Volker Prangenberg, Begir Krasniqi, Jörg Weschenbach, Michael Kirschbaum (75. Marc Erlebach), Carsten Dahlke, Marcel Konrad, Frank Roth, Stefan Zimmer, Andreas Marnett (46. Klaus Linnig), Bernd Becker (82. Ingo Jokisch)

Nächstes Spiel:
Sonntag, 28.03.: Rheinbreitbach II - Asbach II (12 Uhr)

Bildergalerie

21.03.2004 14:26:27
Karl Meidl
1127