TUS 1882 Asbach

Fussball - Volleyball - Badminton - Breitensport - Kunstlauf

28.11.2004 - TUS 1-Mannschaft gg. SG SELTERS 5:0 (2:0)
Wichtiger Sieg (Meisterschaftsspiel)
Spielbericht: TUS ASBACH I - SG SELTERS 5:0 (2:0)

Nach der schnellen Führung durch Christoph Vollmert (10.) wurden die Gäste ab der 30.Minute immer stärker. Ein 1:1 zu diesem Zeitpunkt wäre daher nicht unverdient gewesen. Doch TuS-Keeper Pascal Solscheid verhinderte durch gute Paraden mehrfach den Ausgleich. Kurz vor der Pause (44.) staubte dann aber „Goalgetter“ Christoph Vollmert zum vorentscheidenden 2:0 ab. Nach dem 3:0 durch Andre Plahs (70.) gaben sich die Gäste auf, sodass Asbach durch Manni Brosewski (88.) und Lothar Kick (89.)
noch zu zwei Treffern kam.
Trainer Joachim Weisenfels nach dem Spiel: „Das Ergebnis ist viel zu hoch ausgefallen!“

Torschuetzen:
1:0 (10.) Christoph Vollmert
2:0 (44.) Christoph Vollmert
3:0 (70.) Andre Plahs
4:0 (88.) Manni Brosewski
5:0 (89.) Lothar Kick

Aufstellung:
Pascal Solscheid, Andre Plahs, Patrick Noisten (71. Heiko Engels) , Andy Geuss, Thorsten Hess, Manni Brosewski, Lothar Kick, Frank Roth (69. Rene Konrad), Pascal Konrad (65. Bayram Meta), Sascha Gey, Christoph Vollmert





Bildergalerie

28.11.2004 16:41:42
Karl Meidl
1051