TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
06.08.2019 - TUS 1-Mannschaft gg. VfB Linz 1:6 (0:4)
Erstellt am 07.08.2019 14:06:11 - Reads: [0109] - [Karl Meidl]

Rabenschwarzer Abend für den TuS!

Spielbericht: TuS Asbach – VfB Linz 1:6 (0:4)

Einen rabenschwarzen Abend erwischte der TuS gestern im Freundschaftsspiel gegen den Bezirksligisten VfB Linz. Man konnte zwar noch in den ersten Minuten einigermaßen mithalten, doch die Gäste kamen immer besser ins Spiel und führten bereits zur Pause mit 4:0. In fast allen Aktionen kamen die TuS-Spieler den berühmten Schritt zu spät und waren fast immer nur „zweiter Sieger“.

Nach der Pause konnte der TuS die ersten 15 Minuten offen gestalten. In dieser Phase gelang dann auch der Ehren- treffer, den Youngster Marvin Kaltz auf Zuspiel von Marco Huhn erzielte. Mehr sollte dem TuS an diesem Abend nicht gelingen. Zu dominant war der Gegner und erzielte noch zwei weitere Treffer. Es hätten auch durchaus mehr sein können!

Kommentar von TuS-Trainer Dirk Gras: „Ich weiß nicht, woran es lag, vielleicht an der Asbacher Kirmes, dass meine Mannschaft überhaupt keine Leidenschaft auf den Platz brachte, die uns ansonsten auszeichnet. Aber man muss auch neidlos anerkennen, dass die Linzer an diesem Abend einfach eine Nummer zu groß für uns waren. Besser eine solch schlechte Leistung in der Vorbereitung als in der Meisterschaft!“

Tore: 0:1 (12.), 0:2 (23.), 0:3 (34.), 0:4 (36.), 1:4 (49.) Marvin Kaltz, 1:5 (63.), 1:6 (65.)

Aufstellung: Leon Fiedler, Matthias Kitke (65. Freddy Buballa), Justus Kilanowski, Patrick Kozauer, Florian Krautscheid (73. Leon Adams), Felix Zumhoff (61. Maxi Sprau), Maik Römer (46. Tim Brauer), Philipp Germscheid, (46. Marvin Kaltz), Marco Huhn, Nico Hermann, Kilian Limbach

Nächstes Spiel: SV Rengsdorf – TuS Asbach (Kreispokal, Samstag, 10.08., 15.30 Uhr)

Nachbericht-Uebersicht (1-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht