TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
24.11.2017 19:30 - TUS 2-Mannschaft gg. SV Rheinbreitbach II
Erstellt am 24.11.2017 12:23:10 - Reads: [0081] - [Karl Meidl]

Letztes Spiel vor der Winterpause

Vorschau: TuS Asbach II – SV Rheinbreitbach II

Heute Abend bestreitet die TuS-Reserve ihr letztes Spiel in diesem Jahr. Bereits vor dem heutigen Spiel zieht TuS- Trainer Andy Buslei ein Resümee über den Verlauf der bisherigen Saison: „Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir 17 Punkte mehr als im Vorjahr. Dies führe ich auch auf das gute Verhältnis zwischen sowohl den Verantwortlichen wie auch den Spielern beider Mannschaften zurück. Und wenn alle Spieler nach der Winterpause wieder gesund sind, ist sogar noch Luft nach oben drin.“

Mit der Rheinbreitbacher Zweiten kommt wie immer bei Reservemannschaften ein schwer einzuschätzender Gegner nach Asbach. Gibt es Unterstützung von oben oder nicht? Dazu TuS-Trainer Andy Buslei: „Das können wir nicht beeinflussen. Wir stellen uns jedenfalls darauf ein, dass die Gäste mit einer offensiv ausgerichteten Truppe anreisen werden. Im Hinspiel konnte Rheinbreitbach noch das Mittelfeld ohne große Gegenwehr bestimmen, das werden wir heute nicht zulassen. Unsere Stärke liegt klar darin, die Zweikämpfe konzentriert anzugehen und darüber ins Spiel zu finden. Auch heute müssen wir erneut auf erkältungs- und verletzungsbedingte Ausfälle reagieren. Daher wollen wir schnörkellos spielen und geduldig auf Chancen lauern. Sollte uns der Zugriff im Mittelfeld gelingen, sind wir nur sehr schwer aufzuhalten. Wir wollen keine Ausreden zulassen und heute noch einmal alles raushauen. Anschließend können wir bei einem Bierchen die Winterpause einläuten.“

Hinweis: Das Spiel findet heute Abend um 19.30 Uhr in Asbach statt. Bereits um 19 Uhr wird die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins im Sportlerheim durchgeführt.


Vorbericht-Uebersicht (2-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht