TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
17.11.2017 19:30 - TuS Rodenbach gg. TUS 2-Mannschaft
Erstellt am 17.11.2017 16:09:28 - Reads: [0069] - [Karl Meidl]

TuS-Zweite wollte eigentlich verlegen lassen .....

Vorschau: TuS Rodenbach – TuS Asbach II

Die Asbacher Mannschaft ärgert sich noch immer, dass man am vergangenen Spieltag kurz vor Ende noch den dritten Gegentreffer zum 2:3 gegen den FC Unkel hinnehmen musste. „Aber“, so TuS-Trainer Andy Buslei,„ das hat uns natürlich gewurmt, aber wir brauchen uns nichts vorwerfen, denn wir alles versucht haben, wenigstens einen Punkt zu ergattern.

„Gewurmt“ hat es die Mannschaft in dieser Woche auch, dass der TuS Rodenbach einer Spielverlegung nicht zugestimmt hat, da Asbach einige Spieler durch Verletzung bzw. durch Erkältung angeschlagen sind. Aber die Gastgeber haben am vergangenen Sonntag ihren ersten Sieg eingefahren und wittern jetzt ihre Chance gegen die Asbacher Zweite, zumal auf ihrem Rasenplatz bei den derzeitigen Wetterverhältnissen.

Dazu noch einmal TuS-Trainer Andy Buslei: „Die letzten erfolgreichen Wochen haben uns gezeigt, wie wir die Aufgaben angehen müssen. Auch heute werden spielerische Elemente zu kurz kommen, dafür wird das
Zweikampfverhalten eine wesentliche Rolle spielen. Auf keinen Fall dürfen wir auf die Tabelle schielen und die Gastgeber unterschätzen. Nach der abgelehnten Spielverlegung haben wir uns natürlich etwas vorgenommen. Ich bin daher sehr gespannt, wie meine Mannschaft darauf reagieren wird.“


HinweisDas Spiel findet heute Abend um 19.30 Uhr in Rodenbach statt.


Vorbericht-Uebersicht (2-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht