TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
19.08.2017 - TUS C2-JSG-Jugend gg. SV Rheinbreitbach 5:0 (2:0)
Erstellt am 19.08.2017 20:45:30 - Reads: [0164] - [Marcel Hanke]

Gelungener Auftakt

Kreispokal ⚽ JSG Asbach II - SV Rheinbreitbach 5:0 (2:0)

Im ersten Spiel der neuen Saison ging es gleich im Kreispokal los. Die Umstände waren nicht unbedingt optimal, da sich lange kein Trainer gefunden hatte und im Endeffekt so nur zwei Trainingseinheiten Vorbereitung Zeit war die C-II so auf die Saison und erst mal die 1. Runde im Kreispokal vorzubereiten. Da das erste Saisonspiel der C-I leider kurzfristig abgesetzt wurde, standen uns so zwei "Neuzugänge" mit Eli und Felix Schmitz zur Verfügung. Dies kam uns sehr gelegen da unser Kader für das erste Spiel sonst schon am Limit gewesen wäre, da wir noch einige Urlauber und leider nicht spielberechtigte Spieler haben.

So konnte also die Partie um 15:15 losgehen. Naja fast zumindest, denn leider tauchte der angesetzte Schiedsrichter nicht auf und so musste kurzerhand jemand anderes gefunden werden. Thomas Rankenhohn übernahm das und leitete die Partie auch hervorragend. Nach anfänglichem Anfangsabtasten wurden wir jedoch immer Ballsicherer und fanden immer mehr freie Räume in der mehr als wackligen und löchrigen Abwehr der Rheinbreitbacher. Robin der aufgrund der starken Trainingsleistung im Sturm beginnen durfte lief so einige Löcher in die Abwehr die vor allem durch Tim, Luis, sowie Felix und Leon immer wieder bespielt wurden.

Tim der erst Dienstag wieder mit dem Fußballspielen nach einem Jahr Pause begonnen hatte war überhaupt nicht zu bremsen auf seiner linken Seite. In der 1. Halbzeit gingen wir durch Luis in Führung und Tim erhöhte per schönen Freistoß zum 2:0 Halbzeitstand.

Nach kurzen und wenigen Korrekteren in der Halbzeit ging es mit einer Änderung weiter. Jan kam für Lars in die Partie und übernahm dessen rechte Seite. Die Partie lief weiter wie gewohnt, auch wenn die ersten zwei Minuten noch von Unkonzentriertheit bestimmt waren. Wir fingen uns jedoch schnell und erhöhten wieder durch Tim auf 3:0. Danach bekam unsere Aushilfe aus der C-1 Felix eine Pause und Batuhan durfte auf die 8. Die letzte Option von der Bank war Alex der für Robin in den Sturm kam. Das 4:0 war das am schönsten herausgespielte Tor des Tages als wir mit Kurzpassspiel die ganze Abwehr überspielten und als Alex noch mal rüber legte zu Jan der einschieben durfte. Alex war jedoch so frei dass er es auch selber hätte machen können. Deshalb eine schöne Geste.

Den Endstand besorgte der wieder für unseren Kapitän Leon eingewechselte Felix und krönte damit seine im Spiel stetig steigende Leistung. Somit ging es mit 5:0 völlig verdient vom Platz unser Torwart Linus hatte zwar nicht allzu viele gefährliche Situationen zu entschärfen, war aber immer zur Stelle als er gebraucht wurde. Gleiches gilt für Eli der als Abwehrchef wirklich drei Leute organisierte, die bis dato noch nicht so viele Minuten auf einer defensiven Position gespielt hatten.

Alles in allem ein guter Beginn für die anstehenden schweren Aufgaben in der Kreisklasse. Das nächste Spiel ist der Heimauftakt gegen die C9 des FC Unkel am 26.08. um 15:15 Uhr in Asbach.

Torschützen: Luis, Tim (2), Jan R., Felix Schmitz

Aufstellung: Linus - Lukas D., Elias, Erik, Eren - Leon, Felix S. - Tim, Luis, Luan - Robin

Bank: Jan R., Batuhan, Alex
Nachbericht-Uebersicht (C2-JSG-Jugend)
NewsTicker-Uebersicht