TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
27.05.2017 - TUS C1-JSG-Jugend gg. SV Diez-Freiendiez 11:0 (3:0)
Erstellt am 28.05.2017 19:45:19 - Reads: [0183] - [Marcel Hanke]

MEISTER!

26. Spieltag ⚽ JSG Asbach - SV Diez-Freiendiez 11:0 (3:0)

Am letzten Spieltag ging es gegen das arg gebeutelte Tabellenschlusslicht aus Diez, die mit nur 10 Mann angereist waren und sich trotzdem wacker schlugen. Definitiv ein Team das sich Respekt verdient hat. Macht nicht jedes Team so, dass sie eine Saison auch so würdevoll durchziehen und sich NIE hängen lassen.

Für uns war die Ausgangslage klar. Noch ein Sieg an diesem schönen Samstag und die Meisterschaft wäre uns nicht mehr zu nehmen gewesen. Also wollten wir auch gegen die in Unterzahl spielenden Diezer trotzdem keinen Gang zurück schalten und trotzdem Vollgas geben. Wir begannen auch sehr stark, vergaben aber in den ersten 10. Minuten bestimmt gut und gerne zehn Großchancen teilweise aus kurzer Distanz ohne Gegnerdruck.

Wie so oft in den letzten Wochen musste wieder ein Distanzschuss als Dosenöffner herhalten und da Moritz gesperrt war, übernahm diese Rolle einfach Manu in der 14. Minute mit einem schönen Schuss außerhalb des Sechzehners. In der 24. Minute war das 2:0 Chefsache und wieder mit einem Schuss aus größerer Distanz bei der wie beim 1:0 auch Aluminium im Spiel war. Torschütze war wie erwähnt unser Kapitän Fabian. Das 3:0 ging ganz ohne Aluminium Can dribbelte sich in den Sechzehner und schob auch noch am herauslaufenden Torwart zum Halbzeitstand von 3:0 ein.

Der heutige Pokalsieger (B-Jugend), sowie die D-Jugend und natürlich auch zahlreiche Eltern und Spieler der Senioren unterstützten auch in der zweiten Halbzeit unsere Jungs, in der die 10 Spieler aus Diez dann so langsam die Segel streichen mussten, weil bei der Hitze die Kräfte irgendwann mal nachließen. In der 41. Minute erhöhte Luca auf 4:0 nach einem tollen Antritt und Sprint von Louis über seine rechte Außenbahn und einem schönen Querpass musste der gut mitgelaufenen Luca nur noch vollenden.

In der 45. Minute erhöhte Louis selber auf 5:0 die Vorarbeit leistete diesmal Can. Fünf Minute später steckte Max auf Jan durch, der dann auf 6:0 erhöhte und unseren 100.!!!! Treffer diese Saison bescherte. Somit zog Jan in der internen Torschützenliste gleich mit dem gesperrten Moritz. Das 7:0 fiel nur zwei Minuten später und diesmal stand David goldrichtig und traf wie auch schon letzte Woche wieder.

Damit war bei Diez auch der letzte Wille gebrochen und Can konnte in der 54. Minute sein zweites Tor an diesem Nachmittag erzielen und auf 8:0 erhöhen der tolle Pass in die Schnittstelle kam von Eli. Weiter im zwei Minuten Takt ging es mit dem Tore schießen und so konnte Jan die tolle Vorarbeit von Jonas zum 9:0 verwerten und somit alleiniger Top-Torschütze werden. 58. Minute also wiederrum zwei Minuten nach dem 9:0 machten wir das ganze zweistellig und Jannis mittlerweile in den Sturm eingewechselt durfte auf 10:0 erhöhen.

Danach wollte das Team dem konstantesten Spieler der Saison unbedingt sein erster Tor ermöglichen denn Max hatte bis dato schon einige Versuche aus der Distanz die alle aber "minimal" zu hoch angesetzt waren. man erspielte tatsächlich fünf gute Torchancen alleine für Max die meist jedoch in den armen des Torwarts landeten oder von einem Verteidiger abgeblockt wurden. Doch der Team Zusammenhalt zeigte sich auch heute wieder denn kurz vor dem Schlusspfiff gelang Max doch noch sein vielumjubeltes Tor zum 11:0 Endstand und die Sektkorken konnten dann kurz darauf nach Abpfiff geknallt werden.

Nach dem Spiel gab es noch ein paar Siegerfotos und Medaillen, eine Urkunde und natürlich den Wanderpokal samt Glückwünsche von Staffelleiter Tino Zengler und danach durfte kräftig gefeiert werden, denn es war zweifelsohne eine grandiose Saison, mit der SO bestimmt keiner gerechnet hätte...

Torschützen: Manu, Fabi, Can (2), Luca, Louis, Jan (2), David, Jannis, Max

Aufstellung: Laurin - Daniel, Jannis, Fabian, Justin - Max - Joshi, Luca - Manuel - Jonas, Jan

Bank: Laurin, Elias, David, Kowo

Abschlusstabelle C-Jugend Bezirksliga OST 2016/2017

1495993519-1.png
Nachbericht-Uebersicht (C1-JSG-Jugend)
NewsTicker-Uebersicht