TUS 1882 Asbach e.V.
Fußball - Volleyball - Badminton - Breitensport
30.08.2017 - FC Unkel gg. TUS 2-Mannschaft 1:0 (1:0)
Erstellt am 31.08.2017 14:44:03 - Reads: [0117] - [Karl Meidl]

Enttäuschter Trainer: Da war mehr drin!

Spielbericht: FC Unkel – TuS Asbach II 1:0 (1:0)

Gestern Abend wurde das Spiel gegen den FC Unkel nachgeholt, das bekanntlich auf dem Hartplatz in Dattenberg stattfand. Nachdem die Verlegung der Partie nicht klappte, ist die Asbacher Mannschaft trotzdem mit großen Erwartungen in die Begegnung gegangen. Man konnte nämlich auf einige Spieler der Ersten zurückgreifen. Das war aber auch nötig, da nicht alle Akteure der Zweiten fit waren.

Obwohl der FC Unkel als einer der Aufstiegskandidaten gehandelt wird, wurde das Spiel von beiden Seiten auf einem niedrigen Niveau ausgetragen. Viele lange Bälle prägten das Geschehen. Leider fand die Asbacher Mannschaft nie in ihren Rhythmus. Man stand zu weit weg von den Gegnern, hatte große Schwierigkeiten, die Bälle zu verarbeiten, und leistete sich damit sehr viele Abspielfehler. So fiel auch der Treffer in der 15. Minute. In der Vorwärtsbewegung verlor man den Ball und Unkel brachte mit einem langen Querpass einen Stürmer in Position, der ins lange Eck einschießen konnte.

In der Folgezeit überließ die Unkeler Mannschaft der Asbacher Zweiten das Mittelfeld. Doch gegen die tiefstehenden „Hausherren“ gelang es fast nie, sich in die richtige Schussposition zu bringen. Entweder wurden die Bälle zu steil geschlagen oder die Ballannahme wurde vom Gegner rechtzeitig gestört.

Ein enttäuschter TuS-Trainer Andy Buslei nach dem Spiel: „Mit diesem Kader durfte man die Partie niemals verlieren. Wir müssen uns alle kritisch hinterfragen und mit Ruhe und Bedacht auf das nächste Spiel vorbereiten, das bereits am Freitagabend stattfindet.“

Tor: 1:0 (15.)

Aufstellung: Maxi Ditscheid, Maxi Grigoleit (79. Matthias Pohl),Matthias Bisch, Marian Wilsberg, Maik Römer, Ben Ditscheid, Jeron Blesgen, Kai Ewens, Calvin Groß (81. Kevin Fuchs), Niklas Salz (89. Thijs van den Berg), Dan Zimmermann

Nächstes Spiel: TuS Asbach II – SG Feldkirchen II (Freitag, 01.09.,20.30 Uhr)

Nachbericht-Uebersicht (2-Mannschaft)
NewsTicker-Uebersicht